Interview with Anca Caravan - TELUS International Europe
  • Interview with Anca Caravan

    poza-callpoint-31. Wann haben Sie die Arbeit an TELUS International Europe angefangen und welche / welches war Ihre erste Position / Ihr erstes Projekt?

    Ich fing an an TELUS International Europe im Oktober 2007 zu arbeiten, und es war mein erster Job. Meine erste Position in der Firma war als Agentin in einem deutschen Projekt. Das Projekt war bezüglich Verkaufswesen und ich lernte sehr viele neue Dinge.

    2. Welcher war Ihr Karriereweg im Unternehmen? (Wann, wie und warum wurden Sie befördert?)

    Ich bin sehr glücklich, weil ich in den letzten sechs Jahren vier Mal befördert wurde. Das erste Mal wurde ich von Agentin auf stellvertretender Leiterin, dank meiner guten Ergebnisse als Agentin und meine Führungsqualitäten befördert. Als stellvertretende Leiterin fing ich an, anderen Arten von Aufgaben zu erhalten, für meine Tätigkeit mehr verantwortlich zu sein un vor allem, ein Team zu führen.Besonders habe ich verstanden, dass es kein “ich” im Team existiert. Danach wurde ich Leiterin. Als Teamleiterin musste ich oft über den Tellerrand hinaus denken. Im Jahr 2012 hatte ich die Gelegenheit, bei der Eröffnung unseres zweiten Standortes in Rumänien, in Craiova, einbezogen zu werden. Durch diese erstaunliche Erfahrung habe ich noch einen Schritt weiter unternommen und jetzt habe ich das Vergnügen, im Unternehmen als Junior Strategische Kundenbetreuerin angestellt zu sein.

    3. Was unterscheidet TELUS International Europe von der Konkurrenz? Was macht uns einzigartig im Verhältnis zu die anderen Kontaktzentren und BPO – Spieler in Bulgarien und Rumänien?

    DAS TEAM! Wir sind ein junges Team. Und wir sind offen und haben Spaß! Wir sind auf vielen Teambuildings in diesen sechs Jahren gewesen. Was mir auch gefällt, ist die Tatsache, dass jeder, der sich wirklich durch harte Arbeit und das Aufzeigen eines großen Teamgeistes daran beteiligt, die Möglichkeit hat, befördert zu werden!

    4. Was bedeutet für Sie “KUNDE KOMMT ZUERST”? (Wie Sie auch wissen, das ist einer der Hauptwerte von TI)

    Wir haben nicht nur mit den Kunden unserer Kunden zu tun, sondern auch mit unseren Kunden selbst. Es ist äußerst wichtig für uns, unsere Kunden zufriedenzustellen, unsere KPIs einzuhalten und der Bedürfnisse unserer Kunden entgegenzukommen. Mein Hauptziel jeden Tag ist es, unsere Kunden glücklich zu machen! Um glückliche Kunden zu haben, sollte man nicht vergessen, dass es sehr wichtig ist, glückliche Agenten zu haben. Deshalb tun wir das Beste, um eine gutes Arbeitsklima zu schaffen.

    5. Was würden Sie einem Kandidaten sagen, ihn / sie zu überzeugen, dem Team beizutreten?

    Es ist einfach: wir bieten sehr viele Lernmöglichkeiten an. Mit uns kann man sich als Individuum und als Teammitglied entwickeln. Unser Unternehmen behandelt seine Teammitglieder respektvoll und ehrenhaft. Auch wenn wir hart arbeiten, weil wir an unsere Tätigkeit glauben, gelingt es uns täglich Spass zu haben!


Wussten Sie das schon?

Zusätzlich zum Six Sigma-Fokus beinhaltet unser Engagement für Best Practices ITIL V3-Regelbefolgung und ISO 20000:2011-Zertifizierung.

Die Arbeit bei TELUS

Wenn Sie auf der Suche nach der großen Karriere sind, werden Sie Mitglied der TELUS International Gruppe. Wir sind das etwas andere BPO-Unternehmen. Überzeugen Sie sich selbst!

Finden Sie jetzt Ihren neuen Job

Zitate unserer Mitarbeiter

"Die Mitarbeiter sind die Grundbausteine und gleichzeitig das Gesicht unseres Unternehmens. Unsere Mitarbeiter verbessern ihre Fähigkeiten von Tag zu Tag mit diversen Training-Programmen, weil nur gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter die Kunden zufrieden stellen."

Kristina
Operations-Manager